Engagement


Viele Menschen möchten ihre Stadt mitgestalten, sich bei Entscheidungen der Stadtpolitik mit einbringen oder selbst ein kleines Projekt starten und den Nachbarn oder anderen Menschen helfen. Ehrenamtliches Engagement und Mitsprachemöglichkeiten sind ein wichtiger Aspekt von Wohlstand. Die Möglichkeiten der Menschen in Wuppertal, ihre Stadt zu gestalten, ob im Ehrenamt, in Wahlen oder durch Bürgerbeteiligung sind wichtig für den Wohlstand.

Die Wuppertaler Wohlstandsindikatoren messen Engagement mit der Wahlbeteiligung bei den Kommunalwahlen. Möglich wäre es aber auch, die Anzahl an Vereinen oder an Beteiligungsprojekten der Stadt zu messen.


zurück zur Übersicht